Das besondere Dokument

Von Carlo Mattogno

Ohne weiteren Kommentar geben wir hier ein Dokument wieder, das uns Carlo Mattogno vor einigen Wochen zur Verfügung gestellt hat (TCIDK 502-1-155, S. 11; zum Vergrößern Bild anklicken). Es bezieht sich auf einen Beitrag von Dipl.-Ing. Michael Gärtner und Dipl.-Ing. Werner Rademacher, »Grundwasser im Gelände des KGL Birkenau«, VffG 2(1) (1998), S. 2-12. Kopien können vom Verlag angefordert werden. Die entscheidende Passage, um die wir um Diskussion bitten, lautet:

»Infolge des katastrophalen Ansinkens des Grundwasserstandes im Gebiet von Auschwitz reichen die für die Versorgung des KL und der angeschlossenen Betriebe gebohrten Brunnen nicht mehr aus.«


Quelle: Vierteljahreshefte für freie Geschichtsforschung 4(2) (2000), S. 228.


Zurück zum Inhaltsverzeichnis