Erster Teil: Deutschlands Stunde Null

„Die verworrene Welt steht in brausendem Brand.
Und der brennenden Städte breitqualmendes Band
Ist blutig zerfetzt über Deutschland gespannt.
Fast alle sind tot, Mann, Kind und auch Weib.
Es bleibt uns nicht Kraft mehr für's Herzeleid.
Und verzerrten Gesichts für den Schrei himmelan.
Sind wir's denn allein, die Unrecht getan?"

Borries von Münchhausen

11


Zurück zum Inhaltsverzeichnis
Zum nächsten Kapitel
Zum vorhergehenden Kapitel
Zurück zum Archive