Errata

VffG 2/99, S. 216: Bei der sudetendeutschen Stadt, in der es zu den beschriebenen Massakern kam, handelt es sich um Postelberg (statt Postberg). Über diesen Fall erschien auf tschechisch eine Dokumentation von TomᚠStanĕk des Titels Perzekuce 1945 (Prag 1996). Eine Übersetzung von Ausschnitten daraus sowie eine Ortsskizze mit der Lage der einzelnen Massengräber ist erhältlich von: Erich Hentschel, An Lentzen Kämpen 28, D-59494 Soest.

VffG 2/99, S. 160: In der ersten Zeile des Abschnittes 3. Die Vorkriegsbevölkerung Polens muß es heißen 35,339 Millionen (statt 37,339 Millionen). Zudem wurde Polen nach dem Ersten Weltkrieg natürlich nicht von Deutschland und Polen, sondern von Deutschland und Österreich wiedererrichtet (Abschnitt 7, S. 163)


Quelle: Vierteljahreshefte für freie Geschichtsforschung 3(3) (1999), S. 354.


Zurück zum Inhaltsverzeichnis