Dritter Teil: Kriegs- und Nachkriegsverbrechen der Siegermächte

„Die Frage, warum es zum neuen Weltkrieg kam, ist nicht nur damit zu beantworten, daß die Grundlage in den Friedens vertragen von 1919 gelegt wurde oder in der Niederhaltung Deutschlands und seiner Verbündeten nach dem Ersten Weltkrieg oder in der Fortsetzung der uralten Politik Großbritanniens und Frankreichs. Der entscheidende Anstoß kam von jenseits des Atlantischen Ozeans."

„Dieser Krieg wird in die Geschichte eingehen als der Krieg des Präsidenten Roosevelt."

Sven Hedin. „Amerika im Kampf der Kontinente", 1943

191


Zurück zum Inhaltsverzeichnis
Zum nächsten Kapitel
Zum vorhergehenden Kapitel
Zurück zum Archive